BEST OF WINE TOURISM Award: Cantina Valpolicella Negrar gewinnt

Auszeichnung für innovative Weintourismus-Erlebnisse 2020 in der Cantina Valpolicella Negrar – Domìni Veneti.


Der renommierte internationale Wettbewerb „Best of Wine Tourism“ zeichnete uns für die Qualität unserer touristischen Dienstleistungen aus.

Innovative Erfahrungen im Weintourismus
Die Cantina Valpolicella Negrar – Domìni Veneti wurde von der Handelskammer von Verona für das Engagement, mit dem die zahlreichen Aktivitäten geplant sind, sowie für den reichhaltigen Kalender an kulturellen Veranstaltungen, Führungen im Keller mit Verkostungen und Spaziergängen in den Weinbergen ausgezeichnet. Neben der Organisation von Seminaren und Kursen werden internationale Wettbewerbe für die jüngeren Generationen durchgeführt und Künstler und Kreative aus aller Welt als Architekten, Illustratoren und Designer unterstützt.

Eine kontinuierliche Aktivität, die dazu beiträgt, die Weinbautradition von Valpolicella Classica bekannt zu machen, indem Aromen und Düfte mit Kreativität, Sensibilität für die Welt um uns herum und Aufmerksamkeit für die Zukunft verbunden werden.

Der Wettbewerb „Best of Wine Tourism“ hat Unternehmen ausgezeichnet, die sich in der Welt des Weins durch die Qualität ihrer touristischen Dienstleistungen auszeichnen und den zentralen Punkt der Tätigkeit des Netzwerks „Great Wine Capitals„, des Netzwerks der 10 Welthauptstädte des Weins, darstellen:

Adelaide | Südaustralien
Bilbao | Rioja (Spanien)
Bordeaux (Frankreich)
Mainz (Deutschland)
Mendoza (Argentinien)
Porto (Portugal)
San Francisco | Napa Valley (USA)
Valparaìso | Casablanca Valley (Chile)
Lausanne (Schweiz).

Im internationalen Weintourismus-Panorama hat auch Italien ab 2017 die Welthauptstadt des Weins: Verona.

Vertiefen Sie unsere Vorschläge:

Besichtigung und Verkostung in der Kellerei

Exklusive Tour

Urlaub beim Winzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.